Lions Club
Nordenham / Elsfleth

Termine

Kalenderverkauf hilft Lions beim Helfen

NORDENHAM Die Adventskalender-Aktion der Lions ist eine Erfolgsgeschichte: Rund 22 000 Euro kommen dabei alljährlich für den guten Zweck zusammen. Daher haben die Lions-Clubs Nordenham-Elsfleth und Brake jetzt eine Neuauflage gestartet und hoffen auf eine ähnlich große Resonanz wie in den vergangenen Jahren. Der Erlös ist wieder für gemeinnützige Einrichtungen und soziale Projekte vor Ort gedacht.

Lions Adventskalender

Mit den Erlösen aus der Adventskalender-Aktion 2018 will der Lions Club folgende Vereine und Einrichtungen unterstützen: Verein Lebenswunsch Ovelgönne, Centraltheater Brake, Freundeskreis Zwiesel, Ambulanter Hospizdienst Brake, Kinder- und Jugendfarm Nordenham, Mehrgenerationenhaus Nordenham, Hospizhilfe Nordenham, lokale Projekte in Nordenham, Suchtprävention Rose 12, Zinzendorfschule Tossens, Kinder- und Jugendhilfe Butjadingen, Jugendtreff Elsfleth, Hausaufgabenhilfe an der Grundschule Elsfleth, Kinder- und Jugendarbeit in Elsfleth.

Der Verkaufspreis pro Kalender beträgt 5 Euro. Die Lions-Clubs Nordenham-Elsfleth und Brake haben 5500 Exemplare drucken lassen.

Mit dem Verkauf des Adventskalenders 2018 beginnt der Serviceclub am Sonntag, 21. Oktober, auf dem Nordenhamer Ochsenmarkt. Bei dem Herbstfest in der Innenstadt sind die Lions mit einem Stand vertreten, an dem sie auch Grillwurst anbieten. Die Wurst aus Ochsenfleisch stellt die Burhaver Schlachterei Gutmann eigens für diesen Anlass her. Auch die Einnahmen aus dem Wurstverkauf zum Preis von 2,80 Euro pro Stück fließen in den Spendentopf der Lions. Die Ochsenwurst gibt es am Stand des Serviceclubs wahlweise gegrillt oder im Rohzustand.

Lions Adventskalender

Den Lions-Kalender, den die Lions in den nächsten Wochen auch im E-Center und im Rewe-Markt in Nordenham anbieten, ziert ein stimmungsvolles Bild vom Langwarder Groden in Butjadingen. Dem Nordenhamer NWZ-Redakteur Detlef Glückselig ist es gelungen, mit dem beeindruckenden Foto die ruhige Abendatmosphäre des Naturidylls einzufangen.

Die mit einem Gewinnspiel verbundene Adventskalender-Aktion veranstalten die Lions-Clubs aus Nordenham-Elsfleth und Brake bereits zum 14. Mal. Sie haben wieder 5500 Exemplare drucken lassen: 3500 für Nordenham und Elsfleth, 2000 für Brake. Zahlreiche Firmen und andere Sponsoren aus der Region unterstützen die Lions, indem sie Preise im Gesamtwert von rund 10 000 Euro zur Verfügung stellen.

Wer in den Genuss eines der etwa 200 Gewinne kommen möchte, benötigt ein wenig Losglück. Die 5 Euro kostenden Kalender sind fortlaufend mit Nummern versehen, die sich jeweils auf der Vorderseite befinden. Für den Zeitraum vom 1. bis zum 24. Dezember gibt es tägliche Gewinnzahlen, deren Auslosung unter notarieller Aufsicht erfolgt. Die Nummern werden dann in der Adventszeit tagesaktuell in der NWZ veröffentlicht. Zudem sind sie online unter der Adresse www.lions-wesermarsch.de zu finden.

Die Preise in Form von Gewinngutscheinen liegen zur Abholung bei Nordenham Marketing & Touristik (Marktplatz 7) und im Info-Pavillon des Brake-Vereins (An der Kaje 9) bereit. Dazu ist der Kalender mitzubringen. Gewinne, die bis zum 30. Januar 2019 nicht abgeholt sind, verfallen zugunsten der Benefizaktion.
Norbert Harfil NWZ 16.10.2018